Direkt zum Inhalt
  • Kostenlose Lieferung in Frankreich, Andorra und Monaco ab 100 € Einkaufswert

  • Bezahlen Sie mit Alma in 2, 3 oder 4 Raten

Sprache

Währung

Währung

Datenschutzrichtlinie

Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

Aktualisiertes Datum: 03.04.2024

Acquaverde legt größten Wert und Sorgfalt auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die Wahrung der Vertraulichkeit dieser Daten ist Teil eines Vertrauensrahmens, der auf den Werten Loyalität, Integrität und Transparenz basiert. Nachfolgend finden Sie unsere gesamte Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten, in der insbesondere unsere Praktiken zur Verarbeitung Ihrer Daten und deren Schutz sowie die Rechte, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben, dargelegt werden. Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse:

Wer sind wir ?

Acquaverde ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mitverantwortlich. Die hier verwendeten Begriffe „wir“ oder „uns“ beziehen sich auf Acquaverde.

Acquaverde SARL mit einem Kapital von 100.000,00 € und Hauptsitz in 100, Avenue du Général Leclerc, 93500 Pantin, Frankreich, eingetragen im Handelsregister unter der Nummer 530 392 943.

Was sind personenbezogene Daten?

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, mit denen Sie direkt (z. B. Ihr Vor- und Nachname) oder indirekt (z. B. über eine Telefonnummer oder eine Internetverbindungskennung) identifiziert werden können.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und wie verwenden wir sie?

In den folgenden Reitern finden Sie folgende Informationen:

  • Die Verarbeitungszwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten erhoben werden können, d. h. der Hauptzweck, der die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfordert, und die damit verbundene Verwendung Ihrer Daten je nach Standort;
  • Die personenbezogenen Daten, die wir zur Durchführung unserer Verarbeitung erheben;
  • Die Rechtsgrundlagen, auf denen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruht, also die Grundlage, die uns zur Verarbeitung Ihrer Daten berechtigt;
  • Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten in unseren Systemen.

Ihre personenbezogenen Daten können zur Verfügung gestellt oder erhoben werden für:

  • Verbessern Sie das Kundenwissen durch Berichte und Statistiken, um Ihnen auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnittene Mitteilungen zu senden;
  • Durchführung von Studien und Statistiken zu online abonnierten Diensten;
  • Ermöglicht Ihnen die Verwaltung Ihrer Benutzernamen und Ihres Passworts.

Die personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden können, sind:

  • Titel, Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • Aufenthaltsland
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum
  • Ihre Statuspunkte
  • Zahlungsarten
  • Lieferadresse
  • Rechnungsadresse
  • Kaufhistorie

Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

  • Ausführung eines Vertrages
  • Ihr Einverständnis
  • Berechtigtes Interesse von Acquaverde (zur Verbesserung unseres Kundenwissens und zur Erstellung von Statistiken)

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

  • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS- oder E-Commerce-Aktivität.
  • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
Kontoerstellung und -verwaltung auf Acquaverde.com

    Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

    • Ermöglicht Ihnen die Verwaltung Ihrer Lieferpräferenzen
    • E-Mail (und SMS) für Acquaverde.com
    • Verbessern Sie das Kundenwissen durch Berichte und Statistiken, um Ihnen auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnittene Mitteilungen zu senden;
    • Durchführung von Studien und Statistiken zu online abonnierten Diensten
    • Ermöglicht Ihnen die Verwaltung Ihrer Benutzernamen und Ihres Passworts.

    Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

    • Titel, Name, Vorname
    • Telefonnummer
    • Aufenthaltsland
    • Mail Adresse
    • Geburtsdatum
    • Datum der Kontoerstellung
    • Zahlungsarten
    • Lieferadresse
    • Rechnungsadresse
    • Kaufhistorie

    Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

    • Ausführung eines Vertrages
    • Ihre Einwilligung (um Ihnen kommerzielle Mitteilungen zu senden)
    • Berechtigtes Interesse von Acquaverde (zur Verbesserung unseres Kundenwissens und zur Erstellung von Statistiken)

    Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

    • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität oder E-Commerce-Aktivität.
    • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
    Verwaltung und Verfolgung der auf unserer Website Acquaverde.com aufgegebenen Bestellungen

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Damit können Sie Ihre Bestellung abschließen
      • Bearbeiten Sie Ihre Bestellung und sorgen Sie für deren Weiterverfolgung und Fertigstellung (wenn Sie Produkte in Ihren Warenkorb gelegt haben, ohne die Bestellung abzuschließen und zu bezahlen) sowie für die Lieferung des Produkts an die angegebene Adresse
      • Verwalten Sie Produktretouren
      • Verwalten Sie alle Kontakte, die Sie bezüglich Ihrer Bestellung mit uns haben
      • Stellen Sie Ihre Rechnungen in Ihrem Konto zur Verfügung

      Welche Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Mail Adresse
      • Bestellnummer
      • Betrag der Bestellung
      • Bestelldetails
      • Angaben zu den gekauften Artikeln: Kaufdatum, Modell, Größe, Farbe
      • Online-Kaufhistorie
      • Auftragsdatum
      • Bestellstatus
      • Postadressen (Adresse, Postleitzahl, Stadt, Wohnsitzland)
      • Standortdaten (zur Lieferung an ein Relais in Ihrer Nähe). Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Standortdaten nicht in unseren Systemen gespeichert werden.

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Ausführung eines Vertrages
      • Ihre Einwilligung (um Ihnen kommerzielle Mitteilungen zu Produkten zuzusenden, die sich in Ihrem Warenkorb befinden und für die die Bestellung noch nicht abgeschlossen ist)

      Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

      • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS- oder E-Commerce-Aktivität.
      • Kunde als Gast: die Zeit, die zur Erbringung der Leistungen benötigt wird.
      Verwalten Sie die Zahlung für Ihre Bestellung und garantieren Sie die Nutzung der verschiedenen auf der Website Acquaverde.com verfügbaren Zahlungsmethoden

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      Es wird darauf hingewiesen, dass die Daten zur Zahlung (Kreditkartennummer/Paypal-Informationen/Bankdaten) nicht von uns, sondern direkt von unseren Zahlungsdienstleistern erhoben werden.

      Verwalten Sie die Bezahlung Ihrer Bestellung und stellen Sie die Nutzung verschiedener Zahlungsmethoden sicher.

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Bankdaten (Karteninhaber, Kartennummer, Ablaufdatum, Kryptogramm)
      • Zahlungsarten (Kreditkarte, PayPal-Konto)

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Ausführung eines Vertrages
      • Ihre Einwilligung (zur Speicherung Ihrer Bankkarte in Ihrer elektronischen Geldbörse, um Ihre späteren Einkäufe zu erleichtern)

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • Das Kryptogramm wird nach Abschluss der Transaktion nicht von unserem Zahlungsdienstleister aufbewahrt.
      • Die Kartennummer, das Ablaufdatum und der Name des Karteninhabers werden von unserem Zahlungsanbieter für einen Zeitraum von maximal 15 Monaten gespeichert, um die Bearbeitung von Beschwerden des Bankkarteninhabers zu ermöglichen.
      • Wenn Sie der Speicherung Ihrer Bankkarte in Ihrem elektronischen Portemonnaie zustimmen, werden die Bankdaten von unserem Zahlungsanbieter bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung und/oder bis zum Ablauf der Gültigkeit Ihrer Bankkarte gespeichert, maximal jedoch für die Dauer von 5 Jahren .
      Informieren Sie Sie über die Verfügbarkeit eines Produkts, das Sie auf Acquaverde.com kaufen möchten

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Mail Adresse

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Ausführung eines Vertrages

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • Die Zeit, die zum Abschließen der Dienste erforderlich ist
      Verwalten des Newsletter-Abonnements auf Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Senden Sie Ihnen unsere Newsletter
      • Verbessern Sie das Kundenwissen durch Berichte und Statistiken, um Ihnen kommerzielle Mitteilungen zu senden, die auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnitten sind.

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Geburtsdatum
      • Mail Adresse
      • Telefonnummer
      • Präferenzdaten speichern
      • Daten im Zusammenhang mit der Genehmigung oder Ablehnung der kommerziellen Prospektion (SMS oder E-Mail)
      • Postleitzahl
      • Stadt
      • Land

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Ihr Einverständnis
      • Berechtigtes Interesse (zur Verbesserung unseres Kundenwissens)

      Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

      • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS- oder E-Commerce-Aktivität.
      • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität.
      Durchführung von Marketing- und Werbeangeboten auf Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Durchführung von Promotion-Aktionen (Informationen zu kommerziellen Highlights, Sonderangeboten, Einladungen zu Veranstaltungen und Messen)
      • Ihnen per E-Mail, SMS oder durch Animation/Anzeige auf der Website kommerzielle Mitteilungen zu senden, die an Ihr Profil und Ihre Vorlieben angepasst werden können

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Mail Adresse
      • Daten im Zusammenhang mit der Genehmigung oder Ablehnung der kommerziellen Prospektion (SMS oder E-Mail)
      • Postleitzahl
      • Telefonnummer

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Zustimmung
      • Berechtigtes Interesse von Acquaverde (Versand kommerzieller Mitteilungen an Personen, die bereits Kunden von Acquaverde sind)

      Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

      • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS- oder E-Commerce-Aktivität
      • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
      Werbeausrichtung auf Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Führen Sie ein Werbeprofiling durch einen Dritten oder einen Partner zugunsten von Acquaverde durch
      • Ihnen personalisierte Angebote anzuzeigen/zusenden, die auf Ihre Vorlieben, Bedürfnisse und Interessen zugeschnitten sind

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Ihr Einverständnis

      *Sie können dem Werbe-Targeting widersprechen, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen festlegen, um Cookies im Zusammenhang mit Werbe-Targeting in unserem Cookie-Management-Center zu verwalten. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Ablehnung gezielter Werbung nur dazu führt, dass Sie keine Werbung mehr erhalten, für die Sie gezielt angesprochen werden. Dadurch wird die Anzeige oder der Empfang anderer Arten nicht zielgerichteter Werbung nicht verhindert.

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • Für Cookies: 13 Monate nach der Platzierung von Cookies
      • Für die E-Mail-Adresse:
        • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Commerce-Aktivität;
        • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
      Überwachung der Kundenbeziehungen mit Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Verwalten Sie Ihre Telefonzentralen mit unserem Kundenservice
      • Verwalten Sie den Austausch über unsere privaten Nachrichten in sozialen Netzwerken
      • Verwalten Sie den Austausch per E-Mail
      • Verwalten Sie etwaige Beschwerden
      • Wir versorgen Sie mit allen Informationen zu unserer Website, Artikeln und Bestellungen

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Telefonnummer
      • Mail Adresse
      • Art der Beschwerde
      • Betroffener Laden
      • Ihre Nachricht an unseren Kundenservice
      • Datum der Kontoerstellung
      • Reklamationshistorie (Termine und Gespräche mit unserem Kundenservice)
      • Bestellnummer oder Reservierungsreferenz
      • Bestellhistorie (Web und Geschäfte)

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Ausführung eines Vertrages
      • Einwilligung (zur Aufzeichnung Ihrer Telefongespräche mit unserem Kundenservice)

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Commerce-Aktivität.
      • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
      • Aufbewahrungsfrist für aufgezeichnete Anrufe: 3 Monate
      • Haltbarkeit bei Umtausch mit unserem Kundenservice per E-Mail: 24 Monate.
      • Aufbewahrungsfrist für Sprachnachrichten, die auf dem Anrufbeantworter des Acquaverde.com-Kundendienstes hinterlassen wurden: 1 Woche für vom Kundendienst abgehörte Sprachnachrichten, 2 Wochen für Sprachnachrichten, die vom Kundendienst nicht bearbeitet werden konnten.
      Verbesserung des Kundenerlebnisses von Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Messen Sie die Qualität unserer Dienstleistungen
      • Überwachen, verbessern Sie unsere Website und bieten Sie personalisierte Angebote und Dienstleistungen an
      • Erfassen Sie bestimmte Telefongespräche und Gespräche mit unseren Kundenberatern, um unseren Service zu verbessern
      • Verwalten Sie Ihre Teilnahme an unseren Zufriedenheitsumfragen

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Mail Adresse
      • Telefonnummer
      • Bestellnummer
      • Standortdaten (IP-Adresse des Computers, der eine Verbindung zum Standort herstellt), um Ihnen den nächstgelegenen Relaispunkt mitzuteilen
      • Kundenbewertungen
      • Verlauf der Kundendienstgespräche
      • Browserdaten (Leistungscookies)

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Berechtigtes Interesse von Acquaverde
      • Einwilligung (zur Aufzeichnung Ihres Austauschs mit unserem Kundenservice)

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Commerce-Aktivität.
      • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
      • Aufbewahrungsfrist für aufgezeichnete Anrufe: 3 Monate
      • Aufbewahrungsfrist für Umtausch mit unserem Kundenservice per E-Mail: 24 Monate
      • Haltbarkeit der Zufriedenheitsumfragen: 24 Monate
      • Cookies: 13 Monate nach Einzahlung
      Verbesserung des Kundenwissens Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Führen Sie aggregierte statistische Studien, Berichte, Kundensegmentierungen und Managementindikatoren durch
      • Bereichern Sie Ihr Profil mit Daten zu Ihrem Surfen im Internet (Cookies, Browserdaten, Zielgruppenmessung usw.).
      • Durchführung von Analysen zum E-Mail-Verhalten (Öffnungen, Klicks)
      • Bereichern Sie Ihr Profil, wenn Sie mit Ihren Kontoinformationen einen Kauf tätigen

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Adresse
      • E-Mail-Adresse
      • Telefonnummer
      • Datum der Kontoerstellung
      • Geburtsdatum
      • Aufenthaltsland
      • Sprache
      • Datum der Bestellungen
      • Anzahl der Bestellungen
      • Kaufhäufigkeit
      • Bestellte Produkte
      • Marke bestellt
      • Betrag der Bestellung
      • Browsing-Daten (Browsing- und Performance-Cookies)
      • E-Mail- und SMS-Nutzungsdaten (Sendedatum, E-Mail-Öffnung, Klick)

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Berechtigtes Interesse von Acquaverde

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität oder E-Commerce-Aktivität.
      • Aussicht: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität
      Rechteverwaltung auf Acquaverde.com

      Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

      • Verwalten Sie alle Anträge auf Auskunft, Löschung, Berichtigung Ihrer Daten, Zugang zu Ihren Daten, Widerspruch oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie alle Anträge auf Übertragbarkeit Ihrer Daten
      • Verwalten Sie Ihre Anträge auf Kündigung und Widerspruch zu unseren Newslettern

      Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

      • Titel, Name, Vorname
      • Telefonnummer
      • Adresse
      • E-Mail-Adresse
      • Geburtsdatum
      • Daten zu getätigten Käufen: Daten, die während eines Kaufvorgangs erfasst werden
      • Im privaten Bereich gesammelte Identifikatoren und Informationen (falls eingefügt)
      • Abonnierte gesetzliche Dienstleistungen (sofern enthalten)
      • Daten im Zusammenhang mit der Genehmigung oder Ablehnung der kommerziellen Werbung
      • Die beim Kunden aufgetretenen Probleme und die Reaktion des Kundendienstes

      Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

      • Rechtliche Verpflichtung

      Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

      • 3 Jahre ab der endgültigen Antwort auf die Anfrage
      Prävention und Management von Betrug und unbezahlten Schulden auf Acquaverde.com

        Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

        • Gewährleistung der Sicherheit unserer Websites
        • Schützen Sie Transaktionen vor Betrug. Daher nutzen wir eine von einem Drittanbieter bereitgestellte Lösung, um etwaige Betrugsfälle aufzudecken und sicherzustellen, dass die Zahlung von Ihnen oder einer von Ihnen zu diesem Zweck autorisierten Person erfolgt.

        Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

        • Inhaber einer Bankkarte
        • Kreditkartennummer
        • Transaktions-IP

        Für das Betrugsmanagement:

        • Nachname Vorname
        • E-Mail-Adresse

        Für das Leistungsmanagement:

        • Nachname Vorname
        • Ausweisnummer

        Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

        • Berechtigtes Interesse des Unternehmens Acquaverde

        Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

        • 3 Jahre ab der endgültigen Antwort auf die Anfrage
        Nutzung von Inhalten, die in sozialen Netzwerken im Zusammenhang mit Acquaverde.com generiert wurden

          Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

          • Gewährleistung der Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen
          • Analysieren Sie die Inhalte, die Sie online veröffentlichen können
          • Verstehen Sie Ihre Bedürfnisse und Erwartungen besser
          • Erstellen Sie (aggregierte) Statistiken

          Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

          • Öffentliche Spitznamen und Informationen
          • Informationen, die per privater Nachricht an unsere Websites gesendet werden
          • Inhalt von Social-Media-Beiträgen

          Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

          • Berechtigtes Interesse von Acquaverde

          Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

          • 1 Jahr
          Online-Navigation und Cookies auf Acquaverde.com

          Zu welchen Zwecken dürfen Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt oder erhoben werden?

          Wir verwenden Cookies oder ähnliche Technologien (im Folgenden „Cookies“*), wenn Sie auf unserer Website surfen, um:

          • Erleichtern Sie Ihre Navigation
          • Erfahren Sie, wie Sie mit uns interagieren
          • Bieten Sie Werbung an, die an Ihre Surfgewohnheiten angepasst ist
          • Messen Sie die Zielgruppe auf unserer Website
          • Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwaltung der von uns platzierten Cookies finden Sie in unserem Cookie Management Center.

          * Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, wenn Sie Websites durchsuchen.

          Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?

          • Durchsuchen von Cookies
          • Leistungscookies
          • Funktionalitätscookies
          • Cookies für gezielte Werbung

          Auf welcher Rechtsgrundlage basiert die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

          • Berechtigtes Interesse von Acquaverde (für Cookies, die zum Surfen auf unseren Websites erforderlich sind)
          • Einwilligung (für alle anderen Cookies)

          Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?*5

          • 13 Monate nach der Platzierung von Cookies
          Wie erfassen oder erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten?

          Ihre personenbezogenen Daten können erhoben werden:

          • direkt von Ihnen, wenn Sie unsere Sammelformulare, Fragebögen oder auf unserer Website ausfüllen  Acquaverde.com (z. B. wenn Sie ein Konto erstellen, wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren, wenn Sie an einer Zufriedenheitsumfrage teilnehmen oder wenn Sie auf unserer Website einen Kauf tätigen).
          • indirekt über Browsing-Daten auf Ihren Geräten (z. B. durch die Verwendung von Cookies, um Ihre Navigation auf unserer Website zu verstehen) in sozialen Netzwerken, wenn diese Daten von der Firma Acquaverde an uns übermittelt werden.

          Wenn wir personenbezogene Daten direkt von Ihnen erheben, kennzeichnen wir die Pflichtfelder, da es sich um Daten handelt, die wir benötigen, um den jeweiligen Dienst bereitzustellen oder Ihnen den Zugriff auf eine Funktionalität zu ermöglichen. Wenn Sie diese Felder nicht ausfüllen möchten, kann dies Auswirkungen auf unsere Fähigkeit haben, Ihnen die angeforderten Produkte und Dienstleistungen anzubieten, oder auf Ihre Fähigkeit, auf alle Funktionen unserer Websites zuzugreifen.

          Wer sind die Empfänger Ihrer Daten?

            Das Unternehmen Acquaverde und die verschiedenen autorisierten Dienste der genannten Unternehmen, die zur Erreichung der oben genannten Zwecke beitragen, können Zugriff auf alle oder einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten haben, insbesondere auf:

            • autorisierte Personen innerhalb der Abteilung Informationssysteme,
            • autorisierte Personen innerhalb der Marketingabteilung,
            • autorisierte Personen innerhalb des Kundendienstes,
            • die Vertriebs- und Logistikteams des Unternehmens Acquaverde  (einschließlich Verkäufer der Firma Acquaverde und In-Store-Demonstratoren),
            • autorisierte Personen innerhalb der Rechtsabteilung.

            Ihre personenbezogenen Daten können an Dienstleister übermittelt werden, die Acquaverde für die Erbringung von Dienstleistungen zu den oben genannten Zwecken einsetzt, zum Beispiel:

            • Unsere Hosting-Anbieter, die wir zur Speicherung aller Ihrer Daten, zur Wartung und zum technischen Support benötigen
            • Unsere Dienstleister sind für die Verwaltung und Sicherheit der Zahlungen verantwortlich, die Sie auf unserer Website tätigen
            • Unsere Dienstleister, die für die Lieferung der von Ihnen bestellten Produkte oder Dienstleistungen verantwortlich sind (z. B. Lieferdienste oder Postdienste)
            • Unsere Dienstleister, denen wir die Dienstleistungen der Lagerung, Vorbereitung, Lieferung unserer Produkte und Verwaltung von Produktretouren anvertrauen
            • Unsere Dienstleister kümmern sich um die Kundenbeziehungen
            • Unsere Dienstleister sind für die Durchführung von Analysen und Segmentierungen, Webanalysen, Marketing- und Handelsstudien sowie personalisierten Werbekampagnen verantwortlich
            • Die autorisierten Dienste der technischen Dienstleister und Finanzdienstleister von Acquaverde

            Unsere Dienstleister werden von uns aufgrund ihrer Kompetenzen im Hinblick auf Datensicherheit und Vertraulichkeit ausgewählt und müssen die für Subunternehmer geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten einhalten. Daher schließen wir mit allen diesen Empfängern Verträge ab, um sicherzustellen, dass diese ein angemessenes Maß an Sicherheit zum Schutz Ihrer Daten bieten, und übermitteln ihnen jeweils genaue Anweisungen zur Verarbeitung. Darüber hinaus stellen wir ihnen nur die Informationen zur Verfügung, die sie zur Erbringung der Dienstleistung benötigen.

            • Wir können personenbezogene Daten (z. B. Ihre E-Mail-Adresse) oder einige Ihrer nicht identifizierenden Daten (z. B. soziodemografische Daten und Kaufprofil, Cookies oder technische Identifikatoren) an Dritte weitergeben, ohne dass diese Sie dadurch identifizieren können Name, für gezielte Werbezwecke auf Websites Dritter. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse des Unternehmens Acquaverde. In diesem Zusammenhang werden Ihre Daten von dem betreffenden Dritten verarbeitet, der als Datenverantwortlicher fungiert und seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und seiner Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten unterliegt. Der betreffende Dritte muss sicherstellen, dass er zuvor Ihre Zustimmung zur Zusendung dieser kommerziellen Mitteilungen eingeholt hat. Wir empfehlen Ihnen, die Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten dieser Dritten zu lesen, bevor Sie der Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zustimmen. Sie haben die Möglichkeit, diese gezielte Werbung abzulehnen, indem Sie Ihr Konto direkt auf der Website dieser Drittanbieter einrichten.
            • Wir können personenbezogene Daten (z. B. E-Mail-Adresse, Land) oder einige Ihrer nicht identifizierenden Daten (Cookies) an soziale Netzwerke übermitteln, ohne dass diese Sie namentlich identifizieren können, um Ihnen Nachrichten zu senden. personalisierte Werbung weiter Soziale Netzwerke (weitere Informationen im Abschnitt „Soziale Netzwerke“). Diese Daten werden insbesondere zur Herstellung einer Korrespondenz (Matching) verwendet, um Sie als Kunden der Firma Acquaverde wiederzuerkennen und um Ihnen personalisierte Werbung der Firma Acquaverde oder gezielte Werbung der Firma Acquaverde zuzusenden basierend auf Ihren Interessen in sozialen Netzwerken. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse des Unternehmens Acquaverde. Sie können dieses Werbe-Targeting im Einstellungscenter Ihres Benutzerkontos für das soziale Netzwerk ablehnen.

            Darüber hinaus können je nach Berechtigungsgrad und Zweck auch andere Empfänger Zugriff auf alle oder einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten haben, nämlich:

            • Polizeidienste und Justizbehörden, insbesondere im Falle einer richterlichen Beschlagnahme
            • Wenn wir unser Unternehmen oder unsere Vermögenswerte ganz oder teilweise verkaufen oder übertragen, beispielsweise im Rahmen einer Fusion oder eines Verkaufs, können wir Ihre personenbezogenen Daten an den potenziellen Käufer dieses Unternehmens oder dieser Vermögenswerte weitergeben. Folglich fungiert der Erwerber als neuer Datenverantwortlicher und seine Datenschutzrichtlinie regelt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Darüber hinaus weisen wir Sie darauf hin, dass Vorgänge dieser Art berechtigterweise die Durchführung vorheriger Prüfungen durch Fachleute und mit geeigneten Garantien und Sicherheitsmaßnahmen erfordern können, um die Wahrung der Vertraulichkeit der Daten, auf die sie zugreifen, zu gewährleisten. Im Falle des wirksamen Abschlusses einer Übermittlung oder Abtretung unserer Vermögenswerte, die Ihre personenbezogenen Daten enthalten, werden wir Informationsverfahren durchführen, um die Ausübung der Rechte zu gewährleisten, die Ihnen an Ihren personenbezogenen Daten zustehen.
            Automatisierte individuelle Entscheidungsfindung

            Die auf unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten können automatisch verarbeitet werden, um auf unserer Website getätigte Transaktionen vor Betrug und Unterschlagung zu schützen und so eine optimale Servicequalität zu gewährleisten und Ihre Zahlungsmittel zu sichern. Zu diesem Zweck nutzen wir eine von einem Drittanbieter entwickelte Lösung, die über einen Algorithmus das mit jeder Bestellung verbundene Betrugsrisiko ermittelt. Diese Verarbeitung kann einen menschlichen Eingriff beinhalten, bei dem die endgültige Entscheidung von einer Person getroffen wird.

            Profilierung

            Wenn wir Mitteilungen versenden oder Inhalte anzeigen, die auf Ihre Interessen und Vorlieben zugeschnitten sind, können wir bestimmte Analysetechniken verwenden, die als „Profiling“ bezeichnet werden (definiert als jede Form der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, diese Daten zur Bewertung bestimmter persönlicher Aspekte zu verwenden). an eine natürliche Person, zum Beispiel um Elemente bezüglich der wirtschaftlichen Situation, persönlichen Vorlieben, Interessen oder Bedürfnissen zu analysieren oder vorherzusagen). Dies bedeutet, dass wir die in der obigen Tabelle genannten personenbezogenen Daten (insbesondere Alter, Kaufhistorie, Navigation usw.) verwenden können, um diese zu analysieren und Ihre persönlichen Vorlieben und/oder Interessen vorherzusagen und Ihnen Produkte anzubieten, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten Du.

            Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, der Nutzung Ihrer Daten für „Profiling“-Zwecke zu widersprechen. Bitte beachten Sie dazu den Abschnitt „Welche Rechte haben Sie und wie können Sie diese ausüben?“ »

            Sie können den Newsletter jederzeit und kostenlos abbestellen.

            Soziale Netzwerke

            Acquaverde ist in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram präsent.

            Wir informieren Sie darüber, dass Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Surfen (besuchte Seiten, angesehene Produkte, angesehene Produktkategorie, gekaufte Produkte oder gekaufte Produktkategorien) von sozialen Netzwerken für gezielte Werbezwecke in ihrem eigenen Namen über Cookies erfasst werden, die während Ihrer Navigation hinterlegt werden auf unserer Seite. Diese Verarbeitung basiert auf der Einwilligung, die Sie bei der Annahme von Cookies erteilen. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie Ihre Auswahl in Ihrem Browser (siehe die Bedingungen für die Verwaltung von Browser-Cookies unten) oder in unserem Cookie-Manager konfigurieren.

            Darüber hinaus können wir in unserem eigenen Namen bestimmte Informationen und personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrer Aktivität auf den Social-Media-Seiten unserer Websites erfassen. Diese Daten werden zu statistischen Analysezwecken (Zugriffsmessung auf unseren Seiten) sowie zu Werbezwecken zur Verbesserung unserer Geschäftsbeziehung und der an Sie gesendeten Werbung verwendet, um Ihnen ein personalisiertes Erlebnis zu bieten. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir niemals Inhalte auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlichen. Diese Verarbeitung der Daten der Acquaverde-Unternehmensseiten in sozialen Netzwerken unterliegt dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten. Andererseits ist das Unternehmen Acquaverde nicht für die spätere Nutzung Ihrer Daten durch soziale Netzwerke für eigene Zwecke verantwortlich. Daher gelten für jedes der von der Firma Acquaverde genutzten sozialen Netzwerke eigene Datenschutzbestimmungen, deren Konsultation wir Ihnen empfehlen, insbesondere um mehr über Ihre Rechte und die Konfigurationsmöglichkeiten Ihres Kontos in den sozialen Netzwerken zu erfahren.

            Wir weisen Sie darauf hin, dass alle in sozialen Netzwerken veröffentlichten Inhalte für die Öffentlichkeit zugänglich sein können. Wir bitten Sie daher, bei der Übermittlung bestimmter Informationen (z. B. Finanzdaten, Postanschrift) Vorsicht walten zu lassen. Daher lehnen wir jede Verantwortung für den Fall ab, dass Sie personenbezogene Daten auf einer unserer Seiten in sozialen Netzwerken veröffentlichen, und empfehlen Ihnen, diese Art von Informationen nicht weiterzugeben.

            Wo werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

            Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten werden auf den Servern eines Dienstleisters mit Sitz in Kanada, Frankreich und der Schweiz gehostet.

            Welche Rechte haben Sie und wie können Sie diese ausüben?

            Gemäß den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten können Sie bei der Firma Acquaverde die folgenden Rechte ausüben  :

            Deine Rechte

            • Recht auf Information über Behandlungen

            Sie haben das Recht, klare, verständliche, präzise und leicht zugängliche Informationen darüber zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und wie Sie Ihre Rechte ausüben. Alle diese Informationen finden Sie in dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten.

            • Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten

            Sie haben das Recht, bei Acquaverde eine Anfrage zu stellen  wenn es personenbezogene Daten über Sie speichert und verlangt, dass wir Ihnen diese mitteilen, vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen:

              • Wir können Ihre Anfrage berechtigterweise nicht beantworten, wenn sie offensichtlich unbegründet, übertrieben oder sich wiederholend ist
              • Es ist berechtigt, dass wir Ihre Anfrage nicht beantworten, wenn dadurch die Rechte und Freiheiten Dritter verletzt werden (die Anfrage darf nur Ihre personenbezogenen Daten betreffen und darf nicht gegen Urheberrechte oder Geschäftsgeheimnisse verstoßen).

            Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise eine angemessene Gebühr erheben, wenn die Bereitstellung der Informationen mit hohen Verwaltungskosten verbunden ist.

            • Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten

            Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten über Sie zu verlangen.

            Ihr Recht auf Berichtigung können Sie wie folgt ausüben:

                • Sie können uns über die untenstehenden Kontaktdaten kontaktieren.
                • Wenn Sie über ein Konto verfügen, können Sie Ihre Daten auf der Registerkarte „Mein Konto“ auf der Website Acquaverde.com ändern.
              • Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (oder Recht auf Vergessenwerden)

            In bestimmten Fällen haben Sie das Recht, von Acquaverde die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass in bestimmten Fällen auf das Recht auf Löschung verzichtet werden kann, insbesondere wenn eine Bestellung noch in Bearbeitung ist (in diesem Fall müssen wir mit der Löschung Ihrer Daten warten, bis Ihre Bestellung geliefert wurde), wenn wir Ihre Daten aus rechtlichen Gründen aufbewahren müssen ( zum Beispiel: die Aufbewahrung von Rechnungen, die Aufbewahrung Ihrer Daten zur Ausübung gesetzlicher Rechte) oder rechtmäßig (zum Beispiel: Daten, die für aggregierte statistische Zwecke verwendet werden).

            • Recht auf Widerspruch gegen kommerzielle Prospektion und bestimmte Profiling-Verarbeitungen

            Sie haben jederzeit das Recht, sich gemäß den in unseren Mitteilungen beschriebenen Bedingungen abzumelden oder dem Erhalt kommerzieller Angebote der Firma Acquaverde zu widersprechen (indem Sie auf den Abmeldelink unten in den kommerziellen Mitteilungen, die wir Ihnen senden, klicken) oder indem Sie folgen die in dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten beschriebenen Bedingungen.

            Wenn Sie dem Profiling widersprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten.

            • Recht auf Widerruf der Einwilligung für die Datenverarbeitung aufgrund einer Einwilligung für die Zukunft

            Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, wenn diese Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf dieser Einwilligung nur für die Zukunft gilt und keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung haben kann.

            • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

            Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Daher ist die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt: Wir können Ihre Daten behalten, sie jedoch nicht nutzen oder verarbeiten. Dieses Recht gilt in bestimmten, in der Datenschutz-Grundverordnung vorgesehenen Fällen.

            • Recht auf Datenübertragbarkeit

            Sie haben das Recht, einige Ihrer personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format abzurufen, um sie an anderer Stelle zu speichern oder einfach in eine andere Datenbank zu übertragen und für andere Zwecke wiederzuverwenden. Wir weisen Sie darauf hin, dass im Rahmen dieses Rechts ausschließlich übertragbare personenbezogene Daten (wiederverwendbare Daten) an Sie übermittelt werden. Darüber hinaus besteht dieses Recht nur bei einer automatisierten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Papierdateien sind daher ausgenommen) und auf Grundlage Ihrer vorherigen Einwilligung oder der Durchführung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages.

            • Weisungsrecht zur Datenverarbeitung nach dem Tod

            Sie haben das Recht, allgemeine Anweisungen (von einem vertrauenswürdigen, von der CNIL zertifizierten digitalen Dritten, der Anweisungen zu allen Daten des Verstorbenen erlässt) oder spezifische Anweisungen (vom Datenverantwortlichen für Anweisungen, die nur bestimmte Verarbeitungsvorgänge betreffen) zu formulieren. spezifische Daten) in Bezug auf die Aufbewahrung, Löschung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod.

            • Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen

            Wenn Sie Ihre Rechte nicht ausüben können oder einen Verstoß gegen die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten melden möchten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés („CNIL“) einzureichen.

            Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

            Um Ihre oben genannten Rechte bei einem der Acquaverde-Unternehmen auszuüben, schreiben Sie per E-Mail an die Adresse hello@acquaverde.com oder per Post an die folgende Adresse: 100 Avenue du Général Leclerc, 93500 Pantin, Frankreich.

            • Recht, Cookies zu konfigurieren oder zu deaktivieren

            Sie können Cookies von Ihrem Computer, Ihrem Telefon oder einem anderen Gerät konfigurieren oder löschen, wenn Sie auf der Website Acquaverde.com surfen, indem Sie unser Cookie-Verwaltungscenter verwenden.

            Sie können die Installation von Cookies auf Ihrem Computer auch direkt in den Servereinstellungen Ihres Browsers blockieren.

            Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link: www.cnil.fr/fr/cookies-les-outil-pour-les-maitriser

            Bitte beachten Sie jedoch, dass Ihr Surferlebnis auf der Website dann möglicherweise eingeschränkt ist.

            Die Vorgehensweise zum Löschen ist je nach Browser unterschiedlich.

            In Google Chrome finden Sie das Verfahren unter der folgenden Adresse: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=fr

            • In Mozilla Firefox finden Sie die Vorgehensweise unter der folgenden Adresse: https://support.mozilla.org/fr/kb/activate-desactiver-cookies
            • Im Internet Explorer finden Sie die Vorgehensweise unter der folgenden Adresse: http://windows.microsoft.com/fr-fr/windows7/block-enable-or-allow-cookies
            • Auf Safari finden Sie die Vorgehensweise unter der folgenden Adresse: http://safari.helpmax.net/fr/securite-et-confidentialite/gestion-des-cookies

            Deine Entscheidungen

            Wir informieren Sie darüber, dass Sie Ihre Abonnementeinstellungen (Auswahl an kommerziellen Mitteilungen der Firma Acquaverde) und die Art und Weise des Versands dieser Mitteilungen jederzeit in Ihrem Konto ändern können.

            Änderung unserer Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

            Wir können diese Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten gelegentlich ändern, insbesondere um regulatorischen, rechtswissenschaftlichen, redaktionellen oder technischen Entwicklungen gerecht zu werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu konsultieren, um sich über Änderungen oder Aktualisierungen dieser Richtlinie zu informieren.

            Dein Warenkorb ist leer